IGS Kandel

Integrierte Gesamtschule Kandel

Integrierte Gesamtschule Kandel

Wir schaffen eine Atmosphäre, in der wir mit Freude und Spaß arbeiten können. Wir schätzen und respektieren einander und wollen ein gutes Vorbild sein. Wir helfen uns gegenseitig und übernehmen Verantwortung. Wir arbeiten offen, vertrauensvoll und diszipliniert im Team. Wir nehmen unsere Verschiedenheiten an und sehen sie als Chance, unsere Gemeinschaft zu stärken. Wir schaffen die Möglichkeit, unsere individuellen Fähigkeiten und Talente zu entfalten.


Die AG...

... bietet Schülerinnen und Schülern der IGS Kandel die Möglichkeit sich mit der Problematik von Extremismus allgemein, vor allem heute dem Rechtsextremismus, zu beschäftigen

... hält eine Erinnerungskultur an der Schule aufrecht. Sie versucht regelmäßig Gedenktage in den Horizont des Schullebens zu rücken (z. B.: 27.1. / 8.5. / 9.11.  etc.)

... organisiert Informationsveranstaltungen, bietet Fortbildungen für die Mitglieder und Interessierte an; Schüler informieren Schüler und gestalten den Unterricht mit.

... führt Fahrten zu Gedenkstätten und in Konzentrationslager durch.

... Unterstützt SchülerInnen finanziell, um an ihren Aktivitäten teilnehmen zu können.

... erarbeitet Unterrichtsmedien verschiedenster Art und bietet sie zur Ausleihe an.

... hält Kontakt zur Politike, Presse und kulturellen Institutionen.
... arbeitet mit Initiativen gegen Rechts, der Uni Landau und der Landeszentrale für Politische Bildung in Mainz zusammen, um latentem rechten Gedankengut in all seinen Erscheiunungsformen entgegen zu treten.

... unterhält eine Homepage (Kommunikationsplattform), auf der Aktionen angekündigt und protokolliert werden. Eine Linksammlung wird sukzessive erstellt und bietet Informationsmöglichkeiten.

http://www.igskandel.de/dialogstatthass/


Herz AG  Klasse 9-13

Unsere Kinder sind das Wertvollste was wir haben. In der heutigen Zeit kommen oft die Gefühle zu kurz. Gerade in der Pupertät verändert sich viel. Diese AG soll Schülerinnen und Schülern helfen die eigenen Gefühle besser einzuordnen

Ein wichtiger Inhaltspunkt ist die Stärkung des eigenen Selbstwertgefühls. Es werden zudem Techniken vorgestellt, die helfen können, auftretende Krisen besser zu überstehen.

 

 

Hier einige Stimmen von SchülerInnen, die die AG besucht haben.

"Auch wenn der Name "Herz AG" vielleicht abschreckend wirkt, ist der Inhalt interessant und ihr werdet bestimmte Dinge sicher mit anderen Augen sehen.
Nach meinem Jahr in der Herz AG finde ich, dass man solche Themen definitv im Unterricht besprechen sollte, da sie einen weiterentwickeln und besser auf das Leben vorbereitet."

 

"Ich finde die Herz AG kann Menschen und gerade Jugendlichen helfen, Probleme leichter und selbstbewusster zu lösen. In der AG lernt man aus seiner Komfortzone herauszukommen und das ist wichtig für den weiteren Lebensweg. Niemand wird dort gezwungen etwas zu tun, wenn man Übungen macht und niemand wird gezwungen sich zu etwas zu äußern, wenn man das nicht möchte. Es ist alles freiwillig. Natürlich hilft es einem mehr, wenn man Übungen mitmacht oder über etwas zu sprechen, damit man voran kommt mit dem Ziel, z.B. selbstbewusster zu werden."

 

"Letztes Schuljahr nahm ich mit großem Interesse an der Herz- AG teil, welche von Herrn Sabath geleitet wird. Neben einer Menge Spaß, bietet die AG eine Art ,,Fluchtweg“, der uns für zwei Stunden in der Woche aus dem stressigen Alltag entführt. Wir sprechen häufig über Alltagssituationen und wie man diese am besten bewältigen kann. Die AG bereitete mir sehr viel Freude und wird mir noch sehr lange im Gedächtnis bleiben."

 

" Schönen Abend Herr Sabath hier ist mein Feedback und meine Eindrücke über ihre AG letztes Jahr :) !
Zuerst einmal habe ich davon erfahren, weil Tom, Marvin, Max und Co. öfter mal davon geredet haben.
Tom und ich unterhalten uns auch oft über Persönlichkeitsentwicklung und diskutieren über solche Dinge, daher meinte er irgendwann auch mal, dass die AG bestimmt auch was für mich wäre und ich doch mal mitkommen könnte.
Als ich dann in die AG gekommen bin habe ich dann nach dem ersten Mal direkt gemerkt, dass es mich sehr anspricht und hat richtig viel Spaß gemacht, gerade auch weil sie so offen und Freundschaftlich mit uns umgegangen sind, und beispielsweise auch mit uns gegessen haben etc.
Da ich sie aus Physik ja schon so kannte, konnte ich mir das auch im Vorfeld sehr gut vorstellen.
Daher denke ich, die AG wäre für Schüler die Sie nicht kennen etwas komisch, man bespricht ja auch Dinge die manchen zu privat wären.
Das Geld einsammeln und damit so etwas wie unsere Europapark Aktion zu veranstalten war auch sehr, sehr cool!
Ich denke sie sollten wie mit uns, bei Klassen die sie schon länger haben im Schulunterricht auch mal eine Stunde machen in der sie z.B. von Komfortzonen erzählen und dann sagen, Sie machen eine AG über so etwas (falls sie das nicht sowieso schon machen :D)
[...] Ich wünsche mir, Sie können diese wichtigen Dinge, die wir bei Ihnen gelernt haben auch dieses Jahr weitergeben und wenn mir noch etwas einfällt schreibe ich ihnen per Whatsapp."

 

"Obwohl die HERZ-AG auf den 1. Blick einen Namen hat, der sehr ungewöhnlich ist, habe ich mir trotzdem gedacht ich besuche sie. Die AGs sind freiwillig und man kann ja auch immer wieder aussteigen. Nach der 1. Stunde wusste ich, diese AG ist echt nützlich und sie bewirkt auch sehr sehr viel. Dank der AG hab ich gelernt mich selbst mit anderen Augen zu sehen und Dinge auch anders anzugehen wie vorher. Die AG war ein echter Erfolg. Mir gegenüber ich hatte vor der AG fast kein Selbstvertrauen. Durch Herrn Sabath und seine Art die AG zu leiten bekam ich das Selbstvertrauen das in mir steckte. Ich musste es nur finden, das tat ich dann auch. Die Übungen dir wir machten, machten unheimlich Spaß
 Obwohl die HERZ-AG auf den 1. Blick einen Namen hat, der sehr ungewöhnlich ist, habe ich mir trotzdem gedacht ich besuche sie. Die AGs sind freiwillig und man kann ja auch immer wieder aussteigen. Nach der 1. Stunde wusste ich, diese AG ist echt nützlich und sie bewirkt auch sehr sehr viel. Dank der AG hab ich gelernt mich selbst mit anderen Augen zu sehen und Dinge auch anders anzugehen wie vorher. Die AG war ein echter Erfolg. Mir gegenüber ich hatte vor der AG fast kein Selbstvertrauen. Durch Herrn Sabath und seine Art die AG zu leiten bekam ich das Selbstvertrauen das in mir steckte. Ich musste es nur finden, das tat ich dann auch. Die Übungen dir wir machten, machten unheimlich Spaß
"

 

 


Physik AG


Die Physik AG wird von der Firma x2e http://www.x2e.de/ betreut und durchgeführt.

Kurs 1: Projekt Physik hautnah

Hier lernt ihr folgendes:

  • Grundlagen der Elektrizitätslehre
  • Digitale Grundbausteine
  • Errichten Digitaler Schaltungen


Ihr lötet viel und baut eine Platine zusammen.
Ab Klasse 7 bis 10. Keine Voraussetzungen nötig.


Kurs 2: Projekt Programmierbare Digitallogik

Hier lernt ihr folgendes:

  • Aufbau/Einsatz von Digitaltechnik
  • Programmieren eines Prozessors
  • Aufbau einer Platine
  • Sieben Segmentanzeige


Ab Klasse 8 bis 12. Keine Voraussetzungen nötig.


 

Schulsanitätsdienst

 

An unserer Schule gibt es eine Schulsanitätsgruppe, die letztes Schuljahr zusammengefunden hat. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8. Am Anfang  steht die Ausbildung durch das DRK.
Die Aufgabe der Schulsanitäter  besteht darin, erste Hilfe bei  Mitschülern zu leisten. Das kann ganz unspektakulär das Versorgen einer kleinen Wunde mit einem Pflaster sein oder die Betreuung eines Schülers  bis er von den Eltern abgeholt wird.
Ein Einsatzplan regelt, wer wann zum Einsatz kommt. Gerufen werden die Helfer über ihr  privates Mobiltelefon. Die Mitglieder treffen sich in Abständen zu Übungen und zum Informationsaustausch.

Geleitet wird die AG von Christopher Sitter, MSS 13. Frau König betreut die Gruppe.


Mehr unter:  https://www.sparkasse-ger-kandel.de

 

 

2017 Juni
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
01
02 03 04
05
06 07 08 09 10 11
12
13
14
15
16
17 18
19
20
21
22
23
24 25
26
27
28
29
30
 
Coco Superstar-.... und unsere Schule steht Kopf!
Musicalaufführung der IGS Kandel 19 Uhr in der Aula der IGS Kandel Eintritt frei, Spenden erbeten
Pfingstmontag
Die IGS bleibt geschlossen, unterrichtsfrei
Beginn der SEL-Gespräche für FÖS + SMF + Schullaufbahnberatung f. Kl.9+10
Die Schüler-Eltern-Lehrer-Gespräche für Förderschüler und Schüler mit Förderbedarf sowie die Schullaufbahnberatung für Klassen 9+10 finden im Zeitraum 12.-28.Juni 17 statt.
Fronleichnam
Die IGS bleibt geschlossen, unterrichtsfrei
SEL-Tag Unterrichtsfrei für Klassenstufe 5-8
Es finden die Schüler-Eltern-Lehrergespräche in den Klassenstufen 5-8 statt.
5 begrüßt 5, 17 Uhr auf dem Schulgelände der IGS Kandel
Die aktuellen 5.Klassen begrüßen die kommenden 5.Klassen
Aufnahmeprüfung MSS11
auch am 28,´.6.17

Das sind wir...